Magic Sword / Powernerd / Zero Call Live

Magic Sword (USA)
+ Powernerd (Wien)
+ Zero Call (Italy)
Goldene Krone in Darmstadt
Einlass: 21:00 Uhr

Magic Sword on:

Bandcamp  Facebook

Die Amerikaner Magic Sword sind einer der größten und angesagtesten Synthwave-Acts und seit ihrem Debutalbum “Magic Sword Vol. 1” nicht mehr wegzudenken. Die Band rund um The Keeper (red, Keyboard), The Seer (blue, Guitar) und The Weaver (yellow, Drums) kennt man unter anderem vom Hotline Miami 2 Spiele-Soundtrack, sowie vom Hollywood Blockbuster Thor: Ragnarok. Außerdem haben sie ihr eigenes Comic veröffentlicht (magicswordmusic.com/comic-book)!

Nach mehreren erfolgreichen USA-Tourneen, kommen die geheimnisvollen Schwertträger nun endlich für eine exklusive Deutschland-Show nach Europa!
 
The Tale of the Magic Sword radiates from the Immortals. Their influence washes over all realities, cleansing some, and crushing others. Their existence is bound to the Sword. It is their link to immortality… and their curse.
 
Powernerd:
Was gemeinhin als POWERNERD wahrgenommen wird ist eine kraftvolle und intensive Mischung des Besten aus elektronischer Synthwave-Musik und einer Liveband. Zusammengesetzt aus einem Androiden, der die Sounds der 80er mit modernen Musikformen mischt, einem Roboter-Uhrwerk auf semiakustischen Drums und der biomechanischen Mischung aus Shreds und eindringlichen Melodien auf der Gitarre, sind die drei unbekannten Personen das Herz und die Seele von Powernerd und formen den Sound der Band zum Spektakel. Die klassischen high-pitched Metal-Vocals und die energetische, schräge Liveshow von Sänger Vin Weazzel machen Powernerd zu einer Live-Macht an retrofuturistischen Sounds, die nicht davor zurückschreckt, neue Wege im Genre zu beschreiten.
 
Zero Call:
In 2018 capitalism is about to be replaced by the greatest disruption of all time. Soon 10 billion humans will all live in mid-low class and make slaves of technology. The Living Machines will serve man from birth to be able to map every possible value: health status, tendencies, resistances, intelligence or not, tolerance to frustration or orders.
The largest corporations will use this data to understand what stimulus to give and who; who to cure and who to not. To do this they use the most advanced technologies, artificial intelligence and hardware of unimaginable performance, to implement the most massive and monstrous mass control project in history.
 
Ladies and gentlemen, the war on living machines and ourselves can begin. Welcome to the future…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑